Freizeitpark Mumin – Muminwelt

The Moomins, living just off the Naantali old town, are waiting for your visit.

Die Muminwelt, oder ‚Muumimaailma‘, ist ein Themenpark auf der Kailo-Insel in der Nähe von Naantali an der Westküste Finnlands. Das zentrale Thema des Parks sind die von der finnlandschwedischen Schriftstellerin Tove Jansson erfundene Mumins. Muminwelt ist kein traditioneller Vergnügungspark, hat aber eine Vielzahl von Aktivitäten und Märchenwegen zu bieten. Die beliebteste Attraktion des Parks ist das Muminhaus, ein blaues fünfstöckiges Gebäude wo die Muminfamilie wohnt. Außer dem Muminhaus können auch unter anderem Hemulens Haus, Muminmamas Küche, das Feuerwehrhaus, Snufkins Zelt und Muminpapas Boot besucht werden. Sie können auch die Mumins in der Muminwelt treffen, den Toffle-Pfad folgen oder das Hexenlabyrinth, die Höhlen der Hatifnatten und das Morra-Haus entdecken. Im Emma-Theater des Parks finden täglich mehrere Aufführungen statt.

2005 wurde die Muminwelt als der weltweit viertbeste Themenpark für Kinder von der britischen Zeitung „The Independent on Sunday‘ genannt, und 2008 folgte ein weiterer internationaler Preis, der Pony-Preis für Freizeitparks. Der Park ist von Mitte Juni bis Mitte August sowie im Februar während eines einwöchigen Winterkarnevals geöffnet.