Globe Hope ist ein innovatives finnisches Unternehmen, das ökologisch korrekte Produkte aus recycelten Materialien designt und herstellt. Globe Hope macht aus alten oder übrig gebliebenen Werkstoffen neue, einzigartige Kleidungsstücke, Taschen und Accessoires.

Drei Kernwerte geben bei Globe Hope den Takt vor: Ästhetik, Ökologie und Ethik. Sowohl beim Entwurf als auch bei der Produktion steht das Prinzip der Nachhaltigkeit im Zentrum. Das Unternehmen bietet den Verbrauchern eine umweltgerechte Alternative – und einen Anreiz, sich näher mit dem Thema Umwelt zu beschäftigen. Die Kleidungsstücke, Taschen und Accessoires von Globe Hope leisten einen Beitrag zur Schonung und optimalen Verwendung wertvoller, nur begrenzt verfügbarer Ressourcen. Zudem werden sie nach ethischen Gesichtspunkten hergestellt. Globe Hope will beides: verantwortungsvolles, nachhaltig orientiertes Handeln – und ästhetische, praktische Produkte, die vor allem von der Kreativität der Design Teams leben.Globe Hope bietet zwei saisonal ausgerichtete Kollektionen sowie eine saisonunabhängige Standard-Kollektion mit allen Erfolgsprodukten und Bestsellern. Die saisongebundenen Kollektionen (Herbst/Winter und Frühjahr/Sommer) bestehen aus Kleidung, Taschen und Accessoires für Damen und Herren. Beim Designprozess steht jeweils ein Thema im Mittelpunkt, zum Beispiel Freiheit oder Glück.

Die Kollektionen sind im weitesten Sinn klassisch – mit vielen überraschenden Details, die konkrete Bezüge zu den verwendeten

Materialien und ihrer Geschichte aufweisen. Schon beim Design gibt das Material viel vor. Die Designerteams versuchen dabei immer, möglichst viel der verwendeten Werkstoffe und ursprünglichen Produkte zu integrieren und dem neuen Produkt damit eine ganz konkrete Identität zu geben. Oft werden auch verschiedene Materialien kombiniert – beispielsweise, wenn Taschen von gebrauchten Mänteln auf Beutel aus anderen Stoffen aufgenäht werden. Auch Aufdrucke, Siegel oder andere Hinweise auf die frühere Verwendung sind wichtige Designmerkmale – und sie machen fast jedes Stück zu einem Unikat. Manche Materialien sind sogar ausgesprochen alt.