Helsinki

photo © Discovering Finland

Helsinki, die größte Stadt Finnlands, ist ohne Frage eine der Kulturhauptstädte Nordeuropas hat viel zu bieten für Freunde von Musik, Theater und Kunst. Helsinki ist umgeben von Wäldern, die einen idealen Rahmen für Natururlaube bieten, und die Ostseeküste mit ihren zahlreichen Schären können Sie zum Beispiel durch eine Kreuzfahrt entdecken.

In der finnischen Hauptstadt, der zweitnördlichsten Hauptstadt Europas, wohnen mehr als eine halbe Million Menschen. Die günstige Lage an der schärenreichen Ostseeküste und die einzigartige Kultur mit Einflüssen von Osten und Westen machen die Stadt zum einen hervorragenden Reiseziel. Helsinki ist eine Mischung aus Traditionellem und Modernem, urbanen Strukturen und ländlichen Landschaften – eine Stadt voller Kontrasten.

Helsinki ist weltweit berühmt für ihre Architektur. Das Zentrum verfügt über zahlreiche Musterbeispiele des neuklassischen Stils; vor allem der Senatsplatz mit dem alten Senatsgebäude, der Dom und dem Hauptgebäude der Universität – alle von C. L. Engel entworfen – ist bemerkenswert. In der Nähe liegt die orthodoxe Uspenski-Kathedrale, die größte orthodoxe Kirche im westlichen Europa. Die beeindruckende, im russisch-byzantinischen Stil erbaute Kathedrale wurde 1868 gebaut. Im Stadtzentrum können Sie auch im Jugendstil gebaute und von der nationalromantischen Epoche geprägte Gebäude bewundern.

Auch die Einwohner machen die Stadt einzigartig: Helsinki ist dynamisch, pulsierend und entspannt zugleich. Auf den breiten Straßen und Alleen finden Sie eine Vielzahl von Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen, und Nachtschwärmer haben die Qual der Wahl an Kneipen, Bars und Nachtklubs. In allen Jahreszeiten gibt es was zu tun in Helsinki. Die Auswahl reicht von sportlichen Herausforderungen über ruhigen Naturausflügen zu kulturellen Erlebnissen. Schiffsfährte in die Schären, Wanderungen in den Wäldern und traditionelle finnische Saunaabende sind eine der beliebtesten Aktivitäten – allerdings nur einzige Beispiele aus der riesigen Auswahl.

In Finnland legen Menschen großen Wert an Kunst und Design, welches in manchen Städten dem Besucher klar wird. Helsinki wurde zur Designhauptstadt der Welt 2012 gewählt – zufällig zelebriert Helsinki auch ihr 200-jähriges Jubiläum als Hauptstadt zur selben Zeit.